Start in die Laufsaison 2018

mit  dem  Crosslauf in  Krems.Im Vorjahrmit31:12 ins  Ziel gekommen ,das war aber bei den winterlichen  Bedingungen nicht möglich. Schnee,  Gatsch und   wahre  Rutschpartien waren  zu  erwarten  Mein Plan    A (  hihihih ) wollte  ich konzentriert angehen- Nämlich die 1te Runde hinter  Moni zu bleiben und dann wenn  Dominik kommt es im Zielsprint  gegen  ihnzu  gewinnen. Somit hätte ich wenigstens einen   " Holger   Maier " erledigt.ja    theoretisch    !!!!!!!!! Dominik  war   nicht  am  Start, trotzdem blieb ich hinter Moni.Nach  der  ersten  Runde    feuerte mich  Uli an und auch  den  hinter  mir  laufenden Ratti ! Oh  neues Ziel  ?  Ratti  schlagen  ?In der 2ten Runde kam die Zickbauer  Moni und ich  konnte sie auf  den rutschigen Partien einfach  nicht halten-Keine  Ausrede, aber  sie ist auch  toll in  Form  .Blieb   mir  für   die 3te Runde  Ratti. Und   wieder auf den Gatschstückerln verlor ich  einige  Meter und so   2 Sekunden hinter  ihm ins Ziel.  33:28...aber ich  bin trotzdem zu frieden (p.s.2Holger Maier doch geschlagen,  es   hätten  aber  auch 5  sein können)


Du willst dich gut fühlen und gut aussehen?
Starte heute in deine persönliche lifestyle challenge
Es ist deine Entscheidung!

Werbung 3

Werbung 4